Archiv der Kategorie: Gewässer

Ahlenrönne

Pachtstrecke: Gesamt von von der Straße nach Flögeln bis Dahlemer See.

Fischerreiberechtigt: Keine Gastanglerkarten erhältlich

Färbung: trübe

Tiefe: ./.

Fische: Aal, Hecht, Zander, Karpfen, Schleie, Weißfisch

Schonzeiten: Hecht (1.2.-31.5.), Zander (1.2.-31.5).

Sonstiges: ./.


Ahlenrönne auf einer größeren Karte anzeigen

Oste

Pachtstrecke: Von Fähre Schönau, Strom – km 22,690 bis Seeschleuse nördlich Gemeinde Oberndorf, Strom – km 66,725.

Achtung:
Im rot markierten Bereih darf NICHT geangelt werden.

Fischerreiberechtigt: Keine Gastanglerkarten erhältlich

Färbung: trübe

Tiefe: ca. 6 Meter

Fische: Aale, Scholle, Hecht, Zander, Rapfen, Quappe, Meerforelle, Lachse, Karpfen, Schleie, Forelle, Weißfisch

Schonzeiten: Hecht (1.1.-30.4), Zander (1.1.-30.4).

Sonstiges: Starke Strömmung durch Ebbe und Flut.


Oste auf einer größeren Karte anzeigen

Hadelner Kanal

Pachtstrecke: 100 m vor den Dalben der Kanalschleuse bis zum

km 27,975 (Pumpenstation)

es ist Verbandsgewässer des AV Nds

Fischerreiberechtigt: Gastanglerkarten erhältlich.

Färbung: trübe

Tiefe: ca. 2 Meter

Fische: Karpfen, Zander, Hecht, Aal, Barsch, Weißfisch, Rapfen (Besatzfisch, Schonmaß: 40cm)

Schonzeiten: Hecht (1.2.-31.5.), Zander (1.2.-31.5).

Sonstiges: Kanal mit Bootsverkehr. Durch den Schleussenbetrieb auch Strömung. Das Befahren des Wirtschaftsweges südlich der Beutflether Brücker bis zur Straßenbrücke B73 ist mit Kraftfahrzeugen jeglicher Art verboten!


Hadelner Kanal auf einer größeren Karte anzeigen