Ahlenrönne

Pachtstrecke: Gesamt von von der Straße nach Flögeln bis Dahlemer See.

Fischerreiberechtigt: Keine Gastanglerkarten erhältlich

Färbung: trübe

Tiefe: ./.

Fische: Aal, Hecht, Zander, Karpfen, Schleie, Weißfisch

Schonzeiten: Hecht (1.2.-31.5.), Zander (1.2.-31.5).

Sonstiges: ./.


Ahlenrönne auf einer größeren Karte anzeigen

Oste

Pachtstrecke: Von Fähre Schönau, Strom – km 22,690 bis Seeschleuse nördlich Gemeinde Oberndorf, Strom – km 66,725.

Achtung:
Im rot markierten Bereih darf NICHT geangelt werden.

Fischerreiberechtigt: Keine Gastanglerkarten erhältlich

Färbung: trübe

Tiefe: ca. 6 Meter

Fische: Aale, Scholle, Hecht, Zander, Rapfen, Quappe, Meerforelle, Lachse, Karpfen, Schleie, Forelle, Weißfisch

Schonzeiten: Hecht (1.1.-30.4), Zander (1.1.-30.4).

Sonstiges: Starke Strömmung durch Ebbe und Flut.


Oste auf einer größeren Karte anzeigen

Meeresangeln

Für Interessierte Hochseeangler um Helgoland Ablaufplan zum durchführen des Angelns zum Selbstbuchen

  1. Die früher durchgeführten Angelfahrten mit einem Angelkutter werden leider nicht mehr angeboten.
  2. Es besteht ev. die Möglichkeit einer privaten Charters eines Bootes. Der ASV Cuxhaven hat durch seinen Meeressportwart folgende Möglichkeit für die Mitglieder gefunden. Voraussetzung dafür ist eine rechtzeitige Anmeldung und Buchung der einzelnen Veranstalter. Für die Tour benötigt man einen Samstag und Sonntag und es können zwei Ausfahrten unternommen werden.

Zum Ablauf:

  1. Samstag Überfahrt mit einem Helgolandschiff in Cuxhaven ab 10: 30 Uhr im Fährhafen
  2. Ankunft und einchecken in der Unterkunft. Empfohlen wird die Jugendherberge Helgoland. (Mitgliedschaft nötig) Mit Absprache des Börtebootskippers kann das Angelgeschirr in der Hummerbude vorab untergestellt werden.
  3. Erste Ausfahrt Sa. ca. 17:00 Uhr (maximal 14 Angler in einem Boot zugelassen.)
  4. Zweite Ausfahrt So. ca. 07:00 ,Gefangene Fische können in der Hummerbude eingefroren werden.
  5. Rückfahrt nach Cuxhaven . Letztes Boot 16:20 es wird geraten sich rechtzeitig einzuchecken.

Veranstalter:

Schiff Reederei FRS. Cuxhaven oder Cassen Eils Bremerhaven, Büsum und Wilhelmshaven Börteboot Fam. Köhn Boot Claudia und Rasmuss Tel: 0170/1636115

Jugendherberge Helgoland Tel: 04725/ 341

Da in der Hauptsaison die Übernachtungen schwer buchbar sind ist es ratsam schon im November oder Dezember für die Unterkunft zu sorgen. Angelgeschirr und Ölzeug stehen vom Skipper zur Verfügung und brauchen nicht unbedingt mitgebracht werden. Selbstverständlich können alle Annehmlichkeiten der Hochseeinsel Helgoland nach dem Angeln genutzt werden.

Nachtangeln der Jugend am 22.06.2013 – 23.06.2013

Gewässer: Gudendorfer See

Treffen: Treffen am 21.07.2013 um 18:00 Uhr an der Remise. Geangelt wird am 21.07.-22.07.2013 von 19:00 Uhr bis 07:00 Uhr mit drei Ruten beliebig. Der größte Raubfisch wird zusätzlich Prämiert.

Angeln: 3 Ruten beliebig.

Von 22:00 Uhr bis 23:00 Uhr wird wie im letzten Jahr, ein kostenloses Grillen stattfinden. Getränke stehen selbstverständlich auch  bereit.

Für dieses Angeln bitten wir um Anmeldung bis zum 18.06.2013. Tel.: 04724 / 229060 oder Tel.: 04721 / 38572. Des Weiteren benötigen wir eine schriftliche Einverständniserklärung der Eltern, damit wir das Angeln durchführen können.